Bergstadt in den Bergen Siziliens
Bergstadt in den Bergen Siziliens




Capo d' Orlando Sizilien
Capo d' Orlando mit Liparische Inseln im Hintergrund

Capo d' Orlando Nordküste Sizilien

Heute unternahmen wir einen Ausflug entlang der Küste von Sizilien Richtung Norden.
Unser Ziel war die architektonisch faszinierende Stadt Cefalu. Man erreicht sie sehr gut von der Autobahn Messina nach Palermo.
Cefalu ist ein sizilianische Küstenstadt, welche direkt an einer Felswand liegt.
Leider spielte diesmal das sizilianische Wetter während unser Fahrt entlang der Küste nicht mit.
Es war bewölkt und teilweise hat es geregnet.
Etwa 120 Kilometer in der Stadt Capo d' Orlando entschieden wir uns die Route zu ändern
und nicht nach Cefalu zu fahren, sondern zurück nach Taormina.
aber diesmal direkt durch die Berglandschaft des Nordosten von Sizilien.



Capo d' Orlando Sicily
Capo d' Orlando Sicily


Der Ort Capo d' Orlando ist ein schöner Urlaubsort an der Nordküste von Sizilien.
Von dem Strand kann man hinüber zu den berühmten Ausflugszielen, den Liparischen Inseln sehen.
Wir fuhren zurück quer durch die Berge und das Naturschutzgebiet Monti Nebrodi.

Sizilien Berge
Sizilien Berge im Nordosten der Insel

Monti Nebrodi Siziliens Berge

Die sizilianische Berglandschaft von Monti Nebrodi ist umwerfend schön mit viel Grün, kleinen
und größeren Städten und Dörfern.
Eine Natur mit hohen bewachsenen Bergen, die man so auf Sizilien nicht erwartet.
Das Wetter war wesentlich besser als an der Küste von Sizilien.
Hier in den Bergen von Monti Nebrodi schien die Sonne.





Trattoria da Angelo
Trattoria da Angelo in den Bergen Monit Nebrodi

Trattoria in Monti Nebrodi

Auf den Weg durch die Berge von Sizilien kommt man häufig an guten Gasthöfen, Trattoria, vorbei,
wo man sehr gut und günstig essen gehen kann.
Wir hielten bei den Gasthof Trattoria da Angelo und bekamen einen kompletten Vorspeisen Service mit Bergkäse, Paprika,
Oliven, Schinken und so weiter, 2 Hauptgerichte, Getränke und Espresso für 24 Euro (2 Personen).
Das Essen war hervorragend, nein, es war excellent.
Eine absolute Empfehlung. Dabei das tolle Panorama.
Die Fahrt von den Bergen nach Taormina hat sehr viel Spaß gemacht,
auch wenn in manchen Dörfern die Straßen sehr schmal sind.
Das Navi ist dann nicht immer die beste Hilfe, weil es genau die schmalste Straße aussucht. ;-)