Castelmola Wanderweg Sizilien
Castelmola Wanderweg Sizilien

Castelmola Bergdorf in Sizilien

Das Wetter in Taormina war wieder schön geworden und so entschieden wir,
den Tag zu nutzen um zum Bergdorf Castelmola hinauf zu wandern.
Zuerst gingen wir von unserem Hotel in Taormina, Villa Kristina, die Straße Leonardo da Vinci ein Stück hinauf.
Es dauerte nicht sehr lange und am Straßenrand wies ein Schild auf den Fußweg nach Castelmola hinauf.
Wir gingen diesen Weg und nach einer kurzen Strecke kamen wir an Stufen an.
Wir gingen diese hinauf und es waren sehr, sehr viele. Wenn wir es vorher gewusst hätten.
Hatten wir aber nicht, und so gingen wir Stufe für Stufe hinauf nach Castelmola.


Castelmola Sizilien Panorama
Castelmola Panorama hinunter zu Taormina

Castelmola Panorama

Die Aussicht die wir dafür erhielten war unglaublich beeindruckend schön.
Die grünen hohen Berge und gleichzeitig schaut man in die Bucht von Naxos
und sieht das Meer und auf der linken Seite Taormina auf einen Felsplateau liegend.
Dieses Panorama entschädigt für die Anstrengung die Stufen hinauf zu Castelmola zu gehen.
Unterwegs den Berg hinauf, kamen wir an eine kleine Aussichtsplattform,
wo eine kleine Kapelle direkt in den Fels gebaut war. Es war die Chiesa San Biagio.
Nach einer kleinen Rast gingen wir die Stufen weiter hinauf, bis wir endlich beim Bergdorf Castelmola ankamen.




Castelmola Ristirante Le Mimose
Castelmola Ristirante Le Mimose

Bergdorf Castelmola

Zuerst kamen wir an das Ristorante und Pizzeria Le Mimose vorbei,
welches in fast jeden Reiseführer von Taormina in Sizilien beschrieben ist.
Hier in Castelmola auf Sizilien waren auch berühmte Persönlichkeiten zu Besuch,
wie zum Beispiel, Winston Churchill, Rockefeller und die beiden Automobil Legenden Rolls und Royce.
Einer der Sehenswürdigkeiten von Castelmola ist auch der Domplatz
mit der Chiesa San Nicolo´ di Bari. Hier gibt es eine Terrasse, welche natürlich auch einen Panoramablick bietet.
Die Gassen von Castelmola sind sehr eng und überall sind Geschäfte, Souvenir Shops,
Bars, Cafes und Restaurants.

Castelmola Piazza
Castelmola Piazza mit Cafe und Blick auf Taormina

Castelmola Piazza

Wir gingen weiter hinauf bis wir zum großen zentralen Platz kamen, den Castelmola Piazza.
Von diesem Platz in Castelmola hat man einen sehr guten Panoramablick hinunter auf Taormina
und die nördlich verlaufende Bergkette.
Wir tranken einen Cappuccino und genossen den herrlichen Ausblick.
Vielen Touristen aus aller Welt sind auf diesen Platz anzutreffen.

Castelmola Castello
Castelmola Castello

Castello Castelmola

Von hier ging es weiter, nur ein kurzer Weg, hinauf zum Castello von Castelmola.
Allerdings sind vom Castello nur noch Ruinen erhalten.
Hier ist auch der höchste Aussichtspunkt vom sizilianischen Castelmola.
Von hier kann man gut die Bergkette im Hinterland von Taormina sehen.
Zurück gingen wir eher der Straße entlang und da diese in Serpentinen angelegt ist,
kann man sie gut abkürzen, da in der Mitte einer Geraden immer ein Fußweg zur unterliegenden Straße angelegt ist.
Wir waren schnell wieder auf der Straße Leonardo di Vinici in Taormina und bei unserem Hotel Kristina in Taormina.
Es war ein sehr schöner Ausflug, auch Dank des guten Wetters.


Castelmola Gassen
Casatelmola Gassen